Überraschung: Nintendos Spielekonsole soll unter 200 Euro kosten

WorkspaceZubehör

Ein Analyst von Merrill Lynch behauptet, dass die nächste Spielekonsole aus Japan ein Preisknüller werden wird.

In einem Report führt Marktbeobachter Justin Post aus, dass Nintendo plane, die neue Konsole Wii für 200 Dollar (circa 160 Euro) auf den Markt zu bringen. Sie wäre damit deutlich billiger als PlayStation 3 oder auch XBox 360.

Der Merrill-Lynch-Experte glaubt, dass Nintendo zu diesem Schritt förmlich gezwungen sei, um genügend Software-Entwickler dazu zu bringen, die Wii-Konsole zu unterstützen. (rm/dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen