Online-Notizblock von Google

E-CommerceMarketingNetzwerke

Mit Google Notebook lassen sich beliebige Website-Inhalte sammeln und organisieren.

Der bereits in der vorigen Woche von Google angekündigte Dienst Google Notebook ist nun online. Einen Google-Account vorausgesetzt lässt sich ein Plugin für Firefox und Internet Explorer installieren, über das via rechter Maustaste beliebige Inhalte in den Online-Notizblock befördert werden können. Texte und Bilder lassen sich dort mit Notizen versehen, in Kategorien einordnen und per Drag-and-Drop umorganisieren. Wer will, kann das Ergebnis seiner Recherchen auch anderen zugänglich machen, standardmäßig sind die Inhalte allerdings privat. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen