PC-Ware setzt Wachstumskurs fort

IT-ManagementIT-Projekte

Der IT-Dienstleister hat den Wachstumskurs im Geschäftsjahr 2005/06 erfolgreich fortgesetzt.

In einem sich erholenden Marktumfeld stieg der Umsatz der Leipziger PC-Ware AG um 17 Prozent auf rund 591 Millionen Euro. Dabei konnten alle Geschäftsfelder zum Wachstum beitragen. Der Profit vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) verbesserte sich um 22 Prozent auf 12,1 Millionen Euro.

Vor dem Hintergrund der positiven Marktaussichten und der weiter gestärkten Positionierung in allen drei Geschäftsfeldern im In- und Ausland blickt das Unternehmen zuversichtlich in die Zukunft und peilt für das bereits laufende Geschäftsjahr 2006/07 eine Umsatzmarke von 700 Millionen Euro an. [rm/fe]

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen