ADAC Motorwelt jetzt auch digital

CloudNetzwerkeServer

Das Automagazin des ADAC ist jetzt auch als E-Paper zu haben. In jedem Internet-Browser und ohne Zusatz-Software zu sehen, auf Knopfdruck ist jede Seite als PDF-Datei erhältlich.

Mitglieder des ADAC können jetzt die Zeitschrift des Automobilclubs auf dem Bildschirm durchblättern. Der Service funktioniert ohne einen gesonderten Reader in jedem Internet-Browser, alles was nötig ist, ist eine Maus.

ADAC-Mitglieder erhalten so das Heft wesentlich früher als die gedruckte Ausgabe. Die Heftseiten weden auf dem Bildschirm 1:1 dargestellt und können auf Großbildansicht umgeschaltet, gedruckt, kopiert oder mit weiterführenden Links dargestellt werden. So sind etwa bei Werbungen die entsprechenden Webseiten des Autoherstellers oder manchmal sogar Videos verlinkt. Auch zu Artikeln ist weiterführendes Material im ePaper erhältlich.

Wer die Seiten im Druckformat sehen will, ruft sie einfach übe den Button “Als PDF anzeigen” auf.

ADAC-Mitglieder loggen sich ein bei www.adac.de/mitgliedschaft_leistungen/motorwelt/e-paper/ – Nichtmitglieder können das Heft auch online abonnieren. (mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen