Sony kündigt Walkman mit 8 GByte an

WorkspaceZubehör

Ab Juni soll der NW-A1200 in den Läden liegen. NW steht für New Walkman, und neu an ihm ist, dass er auch das Musikformat AAC von Apple unterstützt.

Mit seinem 8-GByte-Player versucht Sony erneut, am Erfolgslack des iPod Nano zu kratzen. Doch Apple hat bekanntermaßen einen Player mit 10 GByte im Ärmel.

Punkten kann der Walkman NW-A1200 mit seiner zwanzigstündigen Akkulaufzeit. In Japan ist der neue Sony-Zwerg bereits lieferbar (für umgerechnet rund 400 Euro). Wieviel Sony in Europa für das Gerät verlangen wird, ist noch unklar. (rm/dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen