Komfortabel Lautstärke regeln
Wiedergabesteuerung

BetriebssystemOffice-AnwendungenSoftwareWorkspaceZubehör

Wer aus verschiedenen Quellen Sound aufnimmt, ärgert sich über den umständlichen Zugriff auf die Lautstärkeregelung von Windows.

Wer aus verschiedenen Quellen Sound aufnimmt, etwa Sprache mit dem Mikrofon oder Musik über den Line-in-Eingang, ärgert sich über den umständlichen Zugriff auf die Lautstärkeregelung von Windows. Das Panel zum Aussteuern der Aufnahmen erreichen Sie normalerweise, indem Sie im Startmenü zum Eintrag Programme/Zubehör/Unterhaltungsmedien/ Lautstärke navigieren. Im Fenster Lautstärkeregelung nutzen Sie im Menü Optionen den Punkt Eigenschaften, um zwischen den Reglern für Wiedergabe und Aufnahme umzuschalten.

Direkt lässt sich das Fenster Lautstärkeregelung mit dem Befehl sndvol32 /R an der Eingabeaufforderung erreichen. Statt des Schalters /R öffnet die Option /T die Wiedergabesteuerung. Eine Ansicht des Sound-Mixers ohne Beschriftungen für Aufnahme oder Wiedergabe erreichen Sie mit dem Schalter /S.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen