NEC meldet saftigen Gewinneinbruch

IT-ManagementIT-Projekte

Der japanische Elektronikriese muss im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Nettogewinnrückgang von gewaltigen 84,3 Prozent auf jetzt noch umgerechnet knapp 86 Millionen Euro verkraften.

Das ursprünglich anvisierte Gewinnziel hat NECdamit verfehlt. Auch der operative Gewinn fiel um 32,7 Prozent. Der Ertragseinbruch sei auf den Absatzrückgang bei Mobiltelefonen und Halbleitern sowie auf gestiegene Entwicklungskosten zurückzuführen. [rm/fe]

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen