Das Handy im Star-Trek-Design

MobileMobilfunk

Das Qtek 8500 ahmt nicht exakt den ursprünglichen Kommunikator des Raumschiffs Enterprise nach, doch sein Design und der Namenszusatz “STRTrk” (für Star Trek) verrät, dass die Designsprache der SF-Serie nachempfunden wurde.

Das Quad-Band-Mobiltelefon “Qtek 8500 STRTrk” stammt aus dem taiwanischen Hause HTC. Das futuristische Klapp-Handy bringt federleichte 102 Gramm auf die Waage, zählt aber mit seinem Funktionsumfang trotzdem zur Smartphone-Liga. Das 16 Millimeter dünne Gehäuse beherbergt eine Kamera mit 1,3 Megapixel Auflösung, einen MP3-Player mit externen Steuertasten, einen Push-E-Mail-Client und noch einen MicroSD-Slot.

Das Innen-Farbdisplay misst 5,6 Zentimeter in der Diagonalen. Im geschlossenen Zustand informiert ein 22 x 22 Millimeter großes TFT-Außen-Display über den Gerätestatus. Bedient wird der Flachmann über eine ebene Tatstatur in Metalloptik.

Bei der Software-Ausstattung offeriert man das Betriebssystem Windows Mobile 5.0 nebst Pocket-Outlook, Excel-Mobile, Word Mobile und Powerpoint-Viewer. Auf UMTS und W-LAN muss der Nutzer allerdings verzichten. Das Qtek 8500 soll laut HTC ab der dritten Maiwoche zu einem Preis von 499 Euro in den Farben Schwarz, Silber und Pink erhältlich sein. [rm/fe]

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen