694 Millionen Erwachsene sind Online

Netzwerke

Nach Schätzungen eines US-Marktforschungsinstituts nutzen derzeit weltweit fast 700 Millionen Menschen über 18 Jahren das Internet.

Die USA weisen mit rund 152 Millionen Onlinern nach wie vor die meisten User auf, gefolgt von China mit rund 75 Millionen und Japan mit 52 Millionen Nutzern. Deutschland liegt mit fast 32 Millionen Websurfern auf Platz vier. Diese Zahlen ermittelten die Statistiker von comScore Networks, deren Messungen nach eigenen Angaben 99 Prozent der globalen Internet-Bevölkerung ab 15 Jahren erfassen.

Die größte Online-Intensität weist Israel auf. Der Durchschnittsuser verbringt dort 57,5 Stunden monatlich im Internet. Das ist fast doppelt so lang wie bei Amerikanern, die es bei Online-Aktivitäten nicht einmal in die Top 15 schaffen. In Deutschland verbringen die User im Schnitt 37,2 Stunden monatlich online. (rm/dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen