Microsoft Word: Wörter zählen lassen
Zeichenzahl in der Symbolleiste

Office-AnwendungenSoftwareWorkspaceZubehör

In Microsoft Word ist die Funktion zum Ermitteln der Dokument- Daten gut versteckt. Ein Handgriff zaubert sie auf Ihre Symbolleiste.

Texte wie Hausarbeiten oder Referate erfordern, dass eine vorgegebene Zahl an Wörtern oder Zeichen eingehalten wird. In Microsoft Word ist die Funktion zum Ermitteln der Dokument-Daten allerdings im Menü Extras versteckt und kann nur durch einen von Hand zugewiesenen Shortcut direkt während der Schreibarbeit aufgerufen werden.

Einfacher geht es mit einer eigenen Symbolleiste für den Menüpunkt Wörter zählen. Eingerichtet wird sie unter Word XP und 2003 im Menü Ansicht/Symbolleisten. Dort wählen Sie den Unterpunkt Wörter zählen. Word zeigt ab sofort ein Dropdown-Fenster und eine Schaltfläche mit der Aufschrift Neu zählen als Symbolleiste an. Sind durch den Klick auf den Button einmal die Absätze, Zeilen, Wörter oder Zeichen gezählt und verändert der User das Dokument, fordert ein Text im Dropdown-Fenster zum erneuten Mausklick auf den Knopf Neu zählen auf. Wer seine Hände nicht vom Keyboard nehmen mag, kann den Zählvorgang durch die Tastenkombination [Alt + N] starten.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen