RealNetworks startet europäischen Musikdienst

NetzwerkeWorkspaceZubehör

Der bekannte Mediendienstleister hat einen europaweiten Online-Musikdienst gestartet. Der Service soll Usern in Deutschland, Frankreich, Italien, den Niederlanden und Spanien lokal abgestimmten Musik- und Entertainment-Content bieten.

Der Dienst von RealNetworks heißt RealMusic und verspricht neben Musiktiteln auch Zugriff auf Musikvideos und Klingeltöne. Der Dienst bietet 300 werbefreie Radiosender und die Möglichkeit, eigene Musik online zu stellen. “Derzeit sind nur Streams verfügbar, aber eine Downloadfunktion ist ebenfalls geplant”, so Gabriel Levy, Head of Music RealNetworks Europe.

Die einzelnen Radiosender sind abgestimmt auf das jeweilige Land. Die Inhalte werden von einem internationalen Team an hauseigenen Musikredakteuren zusammengestellt. Daneben bietet RealMusic zusätzlich den “Artist Radio”-Sender. Hier werden die Top-Hits von den jeweiligen Interpreten eines bestimmten Genres gespielt. Ein Abo kostet 11,99 Euro pro Monat. [rm/fe]

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen