Gefährliche WM: Turnier-Spielplan enthält Trojaner

SicherheitSicherheitsmanagement

Das Landeskriminalamt Baden-Württemberg warnt eindringlich vor einer Mail, die zur Zeit im Umlauf ist und einen Trojaner enthält.

Eine Spam-Mail mit dem Betreff “Fussball Weltmeisterschaft 2006” und dem Versprechen, als Datei einen nützlichen Spielplan zum Ausfüllen und Ausdrucken mitzubringen, sollte auf keinen Fall geöffnet werden, um den eigenen Rechner nicht zu gefährden.

Laut LKA BW enthalte das angehängte File googlebook.exe einen gefährlichen Trojaner, der nicht von allen Virenschutzprogrammen erkannt werde. Diese eindringliche Warnung stamme ursprünglich von der US-Bundespolizei FBI, die den Schädling aufgespürt hatte. Worauf es die Spyware abgesehen hat, konnten die Kriminalbeamten nicht sagen. [rm/fe]

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen