Parlino: Neuer Konkurrent für Skype

NetzwerkeVoIP

Das Telekommunikationsunternehmen Tele2 bringt mit Parlino einen VoIP-Dienst im Stile von Skype an den Start.

Die Parallelen zwischen Parlino und Skype sind unverkennbar: die Nutzer telefonieren via VoIP untereinander kostenlos mit einer Software oder einen kompatiblem Telefon. Wer ins Telefonnetz telefonieren will, muss zunächst ein Guthaben aufladen, und auch eine Festnetznummer ist gegen Gebühr zu haben.

Für Gespräche ins deutsche Festnetz berechnet Parlino 1,5 Cent pro Minute, in die hiesigen Mobilfunknetze 17 Cent pro Minute. Die Festnetzrufnummer gibt für 2,95 Euro pro Monat, den dazugehörenden Voicemail-Dienst auch separat für monatlich 0,95 Euro. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen