Canon mit neuen Laser-Multifunktionsgeräten

DruckerKomponentenWorkspace

Die beiden neuen Modelle der LaserBase-Reihe sind vor allem für kleine Büros gedacht.

Mit dem LaserBase-Systemen MF3220 und MF3240 bringt Canon die Nachfolger des MF3110 auf den Markt. Beide Geräte benötigen eine Aufwärmzeit von acht Sekunden und schaffen bis zu 20 Seiten pro Minute in Schwarz-Weiß. Im Einsatz als Scanner arbeiten sie mit 600 dpi bei 24 Bit Farbtiefe extern.

Beide Multifunktionsgeräte sind ab Juni zu haben, der MF322ß für 229 Euro und der MF3240, der auch ein Faxmodem mitbringt, für 279 Euro. Ein Adapter, um die Geräte ins Netzwerk zu integrieren, ist optional erhältlich. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen