Update für Firefox

BrowserSicherheitSicherheitsmanagementWorkspace

Das Entwicklerteam schließt ein Leck, das sich für DoS-Angriffe nutzen lässt.

Nur kurz nach Version 1.5.0.2 gibt es nun bereits das nächste Update für Firefox. Mit dem Release 1.5.0.3 stopfen die Entwickler ein vor kurzem entdecktes Sicherheitsleck bei der Verarbeitung von Javascript, durch das sich der Browser zum Absturz bringen lässt. Weitere Änderungen bringt die neue Version nicht. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen