BenQ: Notebook mit Doppelkern-CPU

MobileNotebook

Das 2,8 Kilogramm schwere Joybook R55 funkt nach allen drei WLAN-Standards und beherrscht den Kurzstreckenfunk Bluetooth.

Im Inneren des Centrino-Notebooks BenQ Joybook R55 arbeiten ein Intel Duo Core mit 1,66 GHz und 1 GByte Arbeitsspeicher. Als Grafikkarte kommt eine Nvidia GeForce Go 7400 mit 128 MByte zum Einsatz.

BenQ hat dem Gerät eine 100-GByte-Festplatte und einen DVD-Brenner spendiert. Für die drahtlose Kommunikation beherrscht es WLAN nach 802.11a/b/g und Bluetooth.

Das Notebook kostet 1399 Euro und kommt mit Windows XP Home Edition als Betriebssystem. Das 15,4-Zoll-Display bietet eine Reaktionszeit von 16 Millisekunden. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen