Projektor: Benq PE8720
Heimkino der Oberklasse

KomponentenWorkspaceZubehör

Der HD-Projektor von Benq trumpft mit einer ausgezeichneten Bildqualität und einer sehr guten Bedienung auf. Neben der 16:9-Darstellung beherrscht der PE8720 auch das 4:3-Format.

Testbericht

Projektor: Benq PE8720

Benqs PE8720 erzeugt ein sehr homogenes und farbstimmiges Bild auf der Leinwand. Feinste Details arbeitet der Projektor eindrucksvoll heraus.
Das Lüftergeräusch und das Drehen des Farbrads sind zwar zu hören, mit 36,9 dB(A) nimmt man sie jedoch nur bei sehr leisen Filmpassagen wirklich wahr.

Regenbogeneffekte gibt es bei dem DLP-Projektor dank des 8-Segment-Farbrads kaum. Der Schwarzwert liegt bei ausgezeichneten 0,42 cd/m2, ein Wert wie bei einem Plasmafernseher. Wem das noch zu hell ist, der kann die Iriseinstellung so wählen, dass nur noch 0,15 Lux auf die Leinwandmitte treffen. Das leicht verständliche Menü bietet eine Vielzahl von Einstellmöglichkeiten; an Anschlüssen lässt der Benq nichts vermissen. Einzig das vom JVC-DVD-Recorder MH300S erzeugte 576i-Bild wird über den zukunftssicheren HDMI-Eingang nicht erkannt.

Neben der nativen 16:9-Darstellung beherrscht der Benq auch das 4:3-Format, Breitbild (Anamorph), Letterbox und 1:1-Darstellung. Der PE8720 begeistert: Er liefert die Bildqualität, die man sich von einem Gerät dieser Preisklasse erwartet.


Testergebnis

Projektor: Benq PE8720

Hersteller: Benq
Produktname: PE8720

Internet: www.benq.de
Preis (Gerät/Lampe): 7000/370 Euro (Stand 05/06. Aktuelle Preise im Preisvergleich)

Technische Daten
Technologie: 0,8-DLP-Darkchip 3
Auflösung: WXGA, 1280 x 720 Pixel
Seitenverhältnis: nativ 16:9/4:3 einstellbar
Lampe/Lebensdauer: 250 W (NSH)/2000 Stunden
Bilddiagonale: 71 cm bis 633 cm
Schnittstellen: HD-Ready
Maße(BxHxT)/Gewicht: 492 x 392 x 195 cm/9,5 kg
Projektionsabstand: 1,5 bis 10,0 Meter
Maße/Gewicht: 340 x 115 x 314 mm/4,9 kg

Messwerte
Helligkeit: 801 ANSI-Lumen (Standard)
Kontrastverhältnis_ 1882:1
Lautstärke (Standard): 36,9 dB(A)
Lautstärke (Eco): 34,0 dB(A)

Fazit
Qualität hat ihren Preis, doch der Benq bietet viel fürs Geld. Den HD-Projektor zeichnen insgesamt eine ausgezeichnete Bildqualität und eine sehr gute Bedienung aus.

Gesamtwertung: sehr gut
Bildqualität (40%): sehr gut
Ergonomie (30%): gut
Ausstattung (20%): sehr gut
Service (10%): befriedigend