Xbox-Manager: “BluRay erinnert uns an Betamax”

Data & StorageStorageWorkspace

Im Zuge eines Interviews erörterte Chris Lewis, verantwortlich für die X-Box 360 im europäischen Raum, wie er die Konkurrenztechnik zur HD-DVD einschätzt.

“So wie seinerzeit VHS glauben wir, das HD-DVD das Format ist, dem sich Verbraucher, Filmstudios und Spielefirmen zuwenden werden”, so Chris Lewis.

Im Gegensatz zur Sony Playstation 3, die demnächst erscheinen soll, verfügt die X-Box 360 über kein HD-fähiges Laufwerk. Somit könne die Konsole von Haus aus keine Filme der nächsten Generation wiedergeben, so das Interview auf Spiegel Online weiter.

Abhilfe soll es dann ab der E3-Messe in Los Angeles geben. Microsoft plant, ein externes HD-DVD-Laufwerk für seine Konsole anzubieten – dann soll auch die Konsole aus Redmond HD-Movies spielen können. (ds)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen