Firefox-Patch stopft 21 Sicherheitslücken

BrowserSicherheitSicherheitsmanagementWorkspace

Ein Upgrade auf Mozilla Firefox 1.5.0.2, Mozilla Thunderbird 1.5.0.2, oder SeaMonkey 1.0.1 wird dringend empfohlen.

Die Mozilla Foundation, Hersteller des Firefox-Browsers und des Thunderbird-E-Mail-Programms, rät dringend zum Upgrade auf Firefox 1.5.0.2, Thunderbird 1.5.0.2, bzw SeaMonkey 1.0.1. Ganze 21 Sicherheitsprobleme werden damit gelöst. (fe/mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen