Nvidia: hochintegrierte Chipsätze auf nur einem Chip

Allgemein

Insider berichten, die Nvidia Roadmap zeige neue, hochintegrierte Chips für Mainboards der nächsten Generation.

DailyTech berichtet, dass ab August der Nvidia MCP61 zur Verfügung stehen soll – eine ein Chip-Lösung mit integrierter Grafik.

Die Basiselektronik bietet demnach eine PCIe x16 Lane, zwei x1 Lanes, Gigabit Ethernet, RAID 5, vier 3Gbps SATA Anschlüsse, zwei für ATA, zehn USB 2.0 Ports, 7.1-channel HD Audio, Digital Video Out.

Die einfacheren Varianten MCP61S und MCP61V kommen ohne digitalen Video-Ausgang, die Serie soll alle bisherigen integrierten Nvidia-Chipsätze bis zum Jahresende ablösen. [fe]

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen