Nvidia bringt neue Grafikprozessoren für Notebooks

MobileNotebookWorkspaceZubehör

Gegenüber den bisherigen GeForce Go 7800 Grafikchips sind die neuen GPUs optimiert worden und werden nun in 90nm statt 110nm Technologie gefertigt. Das reduziert die Wärmeentwicklung.

Nvidia hat heute zwei neue Grafikprozessoren für Notebooks vorgestellt: GeForce Go 7800GTX und GeForce 7800GS.

Die 7900 GTX bietet 24 Pixel- und und 8 Vertex-Shader, die kleinere 7900 GS dagegen nur 20/7. Beide PCI-Express-Karten sind mit 512 (GTX) und 256 MByte (GS) GDDR3-Speicher ausgestattet. Die GPUs laufen mit 500 Mhz (GTX) und 375 MHz (GS) Bustakt. Erste Notebooks mit GeForce Go 7900 Grafikchips sollen von Dell und Toshiba kommen. Toshiba war bereits Ende vergangenen Monats vorgeprescht und hatte sein Satellite P105 Laptop mit GeForce Go 7900 GS Grafik vorab offiziell angekündigt. (ds)

( – testticker.de)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen