Desktop tunen: Eleganz und Nutzen
Windows XP – Desktop-Tools

BetriebssystemOffice-AnwendungenSoftwareWorkspaceZubehör

Eine sehr umfangreiche Sammlung von fast 2500 kostenlosen Widgets (Desktop-Tools) bietet die Shareware Desktop X.

Eine sehr umfangreiche Sammlung von fast 2500 kostenlosen Widgets bietet die Shareware Desktop X (15 Dollar). Bei der Installation werden bereits 24 Erweiterungen mit installiert, die lediglich noch aktiviert werden müssen, wie beispielsweise eine Weltzeituhr, ein Aktien- Ticker oder auch ein MP3-Player und ein Online- Übersetzer.

Da sämtliche Widgets im EXE-Format vorliegen, genügt ein Doppelklick, um sie zu aktivieren. Neue Module, die ebenfalls mit einem Doppelklick installiert werden, gibt es unter www.wincustomize.com.

Die einzelnen Tools legen sich halbtransparent über den Desktop. Besonders schön sind die Glasrahmen. Diese lassen die meisten Schreibtischobjekte sehr edel erscheinen. Für jedes Gadget kann der Anwender die Transparenz einstellen.

Als besondere Form des Widgets bietet Desktop X die Objects an. Das sind zumTeil recht aufwändig gestylte Elemente, die entweder eine Information wie Uhrzeit oder Wochentaganzeigen oder eine festgelegte Aufgabe erledigen, wie etwa das Herunterfahren des Rechners ohne Rückfrage.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen