Videoschnitt – Movie Clone
Strom sparen am Notebook

Office-AnwendungenSoftwareWorkspaceZubehör

Wer mag es nicht, seinen Lieblingsfilm während einer Reise anzuschauen? Dabei gibt es nichts Schlimmeres, als wenn dem Notebook noch vor Ende des Films der Saft ausgeht.


Leistungsaufnahme ___

Wer mag es nicht, seinen Lieblingsfilm während einer Reise anzuschauen? Dabei gibt es nichts Schlimmeres, als wenn dem Notebook noch vor Ende des Films der Saft ausgeht. Mit einem einfachen, aber effektiven Trick können Sie die Batterielaufzeit Ihres Notebooks verlängern: Starten Sie den Film einfach von Festplatte anstatt vom DVD-Laufwerk. Wird das DVD-Drive nämlich nicht benutzt, verringert sich die Leistungsaufnahme, und der Akku hält länger. Die schnelle Kopierfunktion von Movie Clone ist der ideale Partner, um den Film auf Festplatte zu schreiben. Es empfiehlt sich dabei, den Film gleich noch in DivX zu konvertieren, denn dadurch sparen Sie obendrein Plattenplatz.

Autor: swasi
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen