Fujitsu setzt auf Bluray und HD-DVD

Data & StorageMobileNotebookStorage

Den Formatkrieg sollen andere führen, der japanische Computerhersteller bietet beide DVD-Nachfolgeformate an.

Fujitsu wird im Juni nicht nur einen Desktop-PV mit Bluray-Laufwerk, sondern auch ein Notebook mit HD-DVD auf den Markt bringen. Das erklärte Firmensprecherin Miho Hirasawa heute in Tokio. Damit hält sich der PC-Hersteller aus dem Formatkrieg zwischen Sony und Toshiba heraus. (fe/dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen