Spastic Elastic Space Machine gewinnt Case-Mod-Wettbewerb

PCWorkspace

Die Deutsche Case Modding Meisterschaft (DCMM) fand am vergangenen Wochenende im Rahmen der Hobbytronic stand.

Die Casemodder trafen sich in Dortmund, um die beeindruckensten Bastelarbeiten an Computern und ihren Gehäusen zu präsentieren. Das berichtet Spiegel Online.

Sieger in der Kategorie der modifizierten Gehäuse wurde die Spastic Elastic Space Machine von Alexander Siener. Sehr beeindruckend sind auch die Ergebnise des Casecon-Wettbewerbs: Dabei gilt es, ein eigenes Computergehäuse zu konstruieren. Bilder der Ergebnisse finden sich auf der DCMM-Webseite.

Wer vor Ort war, konnte die Arbeit auch live beobachten. Für alle anderen gibt es eine Gallerie im Web. (ds)