Navigationssystem bei Aldi Nord

WorkspaceZubehör

Das Gerät verarbeitet TMC-Meldungen und bezieht aktuelle Staus und Behinderungen in die Routenplanung ein.

Ab dem 12. April verkauft Aldi Nord für 299 Euro ein Navigationssystem von Medion. Dieses besitzt eine integrierte GPS-Antenne und kann sowohl im Auto als auch auf dem Motorrad oder Fahrrad sowie zu Fuß eingesetzt werden.

Das Navigationssystem empfängt die Verkehrsberichte des Traffic Message Channels (TMC) und berechnet bei Staus dynamisch Alternativrouten. Das auf einer SD-Karte mit 512 MByte vorinstallierte Kartenmaterial umfasst Deutschland, Österreich und die Schweiz sowie die europäischen Hauptverkehrsstraßen. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen