Google will Millionen von Aktien abstoßen

IT-ManagementIT-ProjekteNetzwerke

Der Internetsuchmaschinenbetreiber verständigte gestern Abend die US-Börsenaufsicht von der Absicht, 5,3 Millionen Aktien verkaufen zu wollen.

Aus dem Deal erhofft sich Google Mehreinnahmen von über 2 Milliarden Dollar (an die 1,7 Mrd. Euro). Jene Mittel sollen unter anderem in die Verbesserung der Websuchservices investiert werden. [rm/fe]

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen