Eolas-Patent: IE-Update in zwei Wochen

BrowserDeveloperIT-ProjekteNetzwerkeSoftwareWorkspace

Microsoft liefert das Update am nächsten Patch Day aus. Allerdings gibt es einen Hotfix, mit dem der Browser wieder das alte Verhalten im Umgang mit ActiveX-Controls zeigt.

Microsoft hat angekündigt, die Änderungen am Internet Explorer, die man im Rahmen des verlorenen Patenstreits mit Eolas vorgenommen hat, am 11. April gemeinsam mit den monatlichen Security-Updates einzuspielen. Web-Entwickler konnten den Patch bereits seit Ende Februar herunterladen, um ihre Anwendungen anzupassen.

Vor allem für Firmen, die noch nicht mit dem geänderten IE-Verhalten arbeiten wollen, bietet Microsoft dann auch einen Hotfix an, der die Browser-Umstellung beim Aufruf von ActiveX zunächst deaktiviert – allerdings nur bis zum Juni-Patch-Day am 13.06. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen