Abmahnwelle gegen Onlineshops

E-CommerceMarketingPolitikRechtSicherheit

Wegen angeblich unkorrekter Preisauszeichnung wurden nach Schätzungen von Trusted Shops bis zu 700 Shop-Betreiber abgemahnt.

Die Kanzlei Rubinstein Jäger hat im Auftrag des IT-Händlers Digital Worldnet zahlreiche Abmahnungen verschickt. Laut Trusted Shops hat man 90 betroffene Shops ermittelt, schätzt aber, dass es insgesamt mehr als sechs mal so viele sind.

“Einerseits ist höchstrichterlich ungeklärt, ob tatsächlich ein Verstoß gegen die Preisangabenverordnung vorliegt, andererseits sind Massenabmahnungen eindeutig gesetzwidrig.”, erklärt Trusted-Shops-Justiziar Carsten Föhlisch.

Einige der Abmahnverfahren sollen bereits wieder eingestellt worden sein. Zudem wies offenbar auch der Onlineshop von Digital Worldnet einige Mängel auf, was zu Gegenabmahnungen führte. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen