Google baut Marktanteil aus

E-CommerceMarketingNetzwerke

Die Suchmaschine verzeichnet mittlerweile deutlich über 40 Prozent der Suchanfragen in den USA.

Googles Konkurrenten Microsoft und Yahoo verlieren Statistiken von Comscore zufolge weiter an Boden. Während im Februar in den USA 42,3 Prozent der Suchanfragen über Google liefen und damit sechs Prozent mehr als noch ein Jahr zuvor, büßten die beiden ärgsten Verfolger 2,8 und 0,9 Prozent ein und kommen damit nur noch auf einen Anteil von 13,5 (MSN) beziehungsweise 8 Prozent (Yahoo).

Eine Trendwende halten auch Analysten für nahezu ausgeschlossen. So erklärt etwa Jordan Rohan von RBC Capital Markets: “Wir sehen kaum etwas, das Google davon abhalten könnte, 70 Prozent Marktanteil zu erreichen. Die eigentliche Frage ist, wie lange es noch dauern wird.” (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen