BenQ: Projektor für Home-Entertainment

WorkspaceZubehör

Mit dem Projektor W100 stellt BenQ ein Einsteigergerät für das Home-Entertainment vor. Neben einer Bilddarstellung im 16:9 Format, einem 7-Segment-Farbrad und einem Kontrast von 2500:1 bietet der Projektor einen DVI-Eingang.

Das Gerät misst 260 x 85 x 220 mm und und wiegt 2,9 kg. Der Projektor mit 854 x 480 Bildpunkten Auflösung zeigt Bilder mit einer Helligkeit von 1.300 ANSI Lumen.

Eine DVI-Schnittstelle mit HDCP-Unterstützung sowie ein Composite Video- und ein S-Video- Eingang bieten die Voraussetzung für die Übertragung von hochauflösenden Bildsignalen. Das Betriebsgeräusch beträgt 25 dB im Eco-Modus.

Der BenQ W100 ist mit einem manuellen optischen Zoom und Focus ausgestattet. Funktionen wie eine Trapezkorrektur, automatische Signaleingangssuche, Ton- und Bildblende, Bild einfrieren, kippen und spiegeln, Quellenwahl und ECO-Modus sollen den Umgang mit dem Projektor erleichtern.

Im Zubehör befinden sich eine Kurzanleitung, ein Handbuch, eine Handbuch-CD, eine Fernbedienung, ein Videokabel, ein Netzkabel und eine Tragetasche. BenQ gewährt auf alle Projektoren eine Garantie von 3 Jahren und auf die Lampen von 6 Monaten. Der BenQ W100 ist ab April für 899 Euro erhältlich. (ds)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen