IT-Länder im internationalen Vergleich: Deutschland fällt zurück

Allgemein

Im aktuellen Networked Readiness Index des World Economic Forum landet Deutschland nur noch auf dem 17 Platz.

Mit dem Networked Readiness Index (NRI) beurteilt das World Economic Forum das IT-Potenzial von 115 Ländern und stellt Deutschland kein allzu gutes Zeugnis aus. Mit einem Indexwert von 1,18 landet die Bundesrepublik auf Rang 17 und ist damit gegenüber dem Vorjahr um drei Plätze abgerutscht.

Die Spitzenposition mit einem Indexwert von 2,02 konnten die USA erobern und verdrängen somit den letztjährigen Ersten Singapur auf Rand zwei (1,89). Die folgenden Plätze belegen die skandinavischen Länder Dänemark, Island und Finnland.

Das komplette Ranking gibt es hier als PDF. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen