Sanyo baut erneut digitalen Mini-Camcorder

WorkspaceZubehör

Direkt aus der Hemdtasche lässt sich die Xacti C6 ziehen, um Schnappschüsse und spontane Mitschnitte einzufangen.

Wenn man keine Herausforderer hat, muss man sich selbst schlagen. So verfuhr Sanyo, das den kleinsten Camcorder der Welt nun durch einen neuen Rekordhalter ersetzt: Der Xacti C6 ist eine Weiterentwicklung, die noch dünner, schmaler und mit 159 Gramm nochmals rund 30 Prozent leichter ausfällt als Vorgänger HD1. Das Gewicht versteht sich sogar inklusive Speicherkarte und Batterien.

Serienmäßig verfügt der hemdtaschentaugliche C6 über 1GByte Speicherkapazität auf SD-Card, 2-Zoll-Display und Bild-Stabilisator. Er filmt 30 Bilder pro Sekunde im MPEG4-Format oder nimmt Standbilder in 6 Megapixel Auflösung auf. Der Preis fällt mit rund 650 Euro nicht ganz so leicht aus wie die Kamera. (rm/dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen