Microsoft: Auch Office wird auf nächstes Jahr verschoben

Software

Nachdem schon Windows Vista erst nächstes Jahr zu haben sein wird, trifft es nun auch die Office-Upgrader.

Wie Microsoft am heutigen Freitag zugeben musste, wird es zumindest für Endkunden, auch keine neue Office-Version in diesem Jahr geben.

Dabei sei die Entwicklung von Office 2007 garantiert schon im Oktober abgeschlossen, so dass Geschäfts-Grosskunden diese noch im laufenden Jahr bekommen würden.

Alle anderen müssen aber bis zum Vista-Launch im nächsten Jahr warten. Das berichtet aktuell die Nachrichtenagentur Reuters. [fe]

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen