Experten: DVD-Formatkrieg wird Endverbraucher abschrecken

Workspace

Angesichts der hohen Kosten und zweier konkurrierender Formate befürchten Branchenbeobachter ein DVD-Debakel.

Analysten wie Paul-Jon McNealy von American Technology Research befürchten, dass auf die Verbraucher im Zuge der Umstellung auf HDTV erhebliche, bisher nicht absehbare Kosten zukommen.

Der Formatkrieg zwischen den beiden Lagern HD-DVD und Blu-Ray verkompliziert die Kaufentscheidung weiter. Auch könnte der von den Hollywood-Studios verlangte digitale Kopierblocker dazu führen, dass viele bereits verkaufte HDTV-Fernseher keine DVDs der nächsten Generation wiedergeben können. Auch sei die Audio-Anlage in den meisten Wohnzimmern nicht für HDTV gerüstet.

Erschwerend kommt hinzu, dass sowohl die Sony Playstation 3 als auch das Windows Vista Betriebssystem verschoben wurde. Beide hätten die Einführung der neuen Formate begünstigt. [fe]

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen