Playstation 3: Gerüchte um Hardware-Details

WorkspaceZubehör

Nach der Ankündigung des späten Starttermins der PS3 brodelt nun die Gerüchteküche rund um die Hardwarespezifikationen.

“Die Festplatte ist ein wichtiger Bestandteil der Konsole”, kündigte bereits Sonys Playstation-Chef Ken Kutaragi an. Deren Kapazität soll bei 60 GByte liegen. Außerdem werde angeblich Linux auf der PlayStation 3 vorinstalliert.

Die PS3 soll zum Start bereits den Blu-Ray-Standard in seiner aktuellsten Ausprägung unterstützen. Außerdem sei die Konsole voll abwärts kompatibel, so dass ältere PS-Titel darauf laufen. Definitive Hardware-Spezifikationen gibt es zur Videospielmesse E3 im Mai in Los Angeles. (rm/dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen