China Mobile wächst und wächst und wächst

MobileMobilfunk

Der Mobilfunkbetreiber mit den weltweit meisten Kunden erwirtschaftete im abgelaufenen Quartal einen satten Nettogewinn von umgerechnet 1,75 Milliarden Euro.

Mit den glänzenden Zahlen kann aktuell China Mobile aufwarten, meldete heute Nacht Börsendienst Bloomberg.

Der Marktanteil des gigantischen Providers wuchs um weitere 2 Prozent auf beeindruckende 66 Prozent das sind 246,6 Millionen Kunden (plus 20 %). Der Quartalsumsatz sprang um fast eine Milliarde Euro auf rund 7 Milliarden nach oben. China Mobiles Planungen sehen für 2006 einen Anstieg um weitere rund 2 Milliarden Euro vor.

“Die Ergebnisse sind weit über unseren Erwartungen”, äußerte sich Telekom-Analyst Francis Cheung. Das stete Kundenwachstum und die soliden Profitmargen seien besonders beeindruckend. [rm/fe]

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen