Simultanstart für die Playstation 3

Data & StorageStorageWorkspaceZubehör

Sonys neue Spielkonsole soll weltweit ab November in den Regalen der Händler stehen.

Dass sich die Playstation 3 verspätet, hat Sony nun auch offiziell auf dem jährlichen Playstation Business Briefing eingeräumt. Demnach soll die Spielkonsole nicht wie geplant im Frühjahr in Japan auf den Markt kommen, sondern – wie zuvor schon spekuliert worden war ? erst im November. Allerdings wird die Verspätung auf Europa und die USA keine Auswirkungen haben, denn Sony plant im November den weltweiten Verkaufsstart.

Pro Monat will man etwa eine Millionen Geräte produzieren, um die Nachfrage zu befriedigen. Ob das aber ausreicht, ist ungewiss – schließlich dürfte die Nachfrage insbesondere wegen des Blu-ray-Laufwerks gewaltig sein. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen