Linux-Plattform für Maschinenbau

BetriebssystemOpen SourceSoftwareWorkspace

Das Betriebssystem mit dem Pinguin als Markenzeichen soll günstiger und sicherer sein als andere Systeme für Maschinenbauer.

Ende März wird das Open Real-Time Linux Projekt erstmals Software für Maschinenbauer zum Download anbieten. Das Projekt will damit eine Referenzplattform für den mittelständischen Maschinen- und Anlagenbau etablieren.

Bei der Plattform sollen Realitätszeitanforderungen, komplexe Berechnungen, Interoperabilität, Sicherheit, Qualität, Langlebigkeit und Ausfallsicherheit im Mittelpunkt stehen. Das Projekt verspricht, das echtzeitfähige Linux-System günstiger und sicherer als vergleichbare Systeme zu machen.

Zu den Förderern gehören u.a. das Bundesministerium für Bildung und Forschung, das Fraunhofer Institut für Experimentelles Software Engineering und Spezialisten für Automatisierungstechnik und Maschinenbau. [rm/fe]

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen