Programmstart beschleunigen – Vorladen
Windows XP – Prefetcher

BetriebssystemOffice-AnwendungenSoftwareWorkspace

Mit dem so genannten Prefetcher lässt sich der Start beispielsweise von häufig benutzten Programmen beschleunigen.

Mit dem so genannten Prefetcher lässt sich der Start beispielsweise von häufig benutzten Programmen beschleunigen. Dabei werden bereits beim Starten des Rechners bestimmte Systemdateien und Anwendungen im Vorfeld geladen, so dass diese schneller starten, sobald sie aufgerufen werden.

Microsoft selbst setzt diese Technik beim Media Player ein: Lassen Sie sich die Eigenschaften des Media-Player-Eintrags im Startmenü anzeigen. Unter Ziel befindet sich am Ende des Programmpfades der Parameter /prefetch: 1. Damit wird das Prefetching von Anwendungen eingeschaltet.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen