Analysten warnen vor Sicherheitsrisiko durch Skype

SicherheitSicherheitsmanagement

Gerade weil Skype abhörsicher sei, könnten auf diesem Weg wichtige Informationen verloren gehen.

Einen interessanten Sicherheitsaspekt fördert die Burton Group in ihrem Bericht “Debunking the Hype About Skype” zutage. gerade weil Skype durch automatische Verschlüsselung als abhörsicher gelten kann, entstünden erhebliche Sicherheitsrisiken.

Per Skype könnten nämlich wertvolle Unternehmensgeheimnisse nach aussen getragen werden – andere VoIP-Software bieten diese Verschlüsselung nicht, so dass Gespräche von Angestellten aufgezeichnet werden können.

Offen ist nun allerdings, ob es sich bei dem Bericht nur um paranoide Panikmache handelt oder wirklich ernstahfte Gefgahren in ungestörter Kommunikation lauern. [fe]

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen