CeBIT 2006: Deutschland ist voll digitalisiert

KomponentenWorkspace

Jeder zweite Privathaushalt verfügt über ein DVD-Gerät, jeder dritte Haushalt fotografiert mit einer Digitalkamera, und 15 Prozent besitzen einen MP3-Player. Die Zahlen hat das Statistische Bundesamt anlässlich der CeBIT veröffentlicht.

Wer Kinder hat, investiert auch mehr in Digitalgeräte, hat das statistische Bundesamt auf Basis der Wirtschaftsrechnungen für 2005 festgestellt und anlässlich der CeBIT veröffentlicht.

Singles haben weit weniger Digitalgeräte zu Hause – Kinder kurbeln also die Wirtschaft an, mag so manches Lästermaul behaupten. Genauere Daten und Daten zum Messeauftritt des Statistik-Amtes finden Sie hier in unserem CeBIT-Weblog. (mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen