Olympus Camedia C-60 Zoom
6-Megapixel-Kamera

KomponentenWorkspaceZubehör

Kompaktes Design, ausgereifte Funktionen – Olympus´ Einstieg in die kompakte 6-Megapixel-Klasse ist mit der reaktionsschnellen Camedia C-60 gut gelungen.

Testbericht

Olympus Camedia C-60 Zoom

Die 6-Megapixel-Digicam C-60 liegt gut in der Hand. Kleiner Schönheitsfehler: Der Zoomhebel der Kamera lässt sich zwar präzise bedienen, ist aber viel zu klein. Überzeugen kann der schnelle Autofokus. Mit nur 100 Millisekunden Auslöseverzögerung gelingen sogar Schnappschüsse. Selbst bei direkter Sonneneinstrahlung erkennt man auf dem 1,8 Zoll großen LC-Display das Bildmotiv deutlich. Leider neigt die Kamera bei hohen Lichtempfindlichkeiten jenseits ISO 200 zu sichtbarem Bildrauschen ? bei schwachem Umgebungslicht sind Abstriche in der Bildqualität hinzunehmen.


Technische Daten & Fazit

Olympus Camedia C-60 Zoom

Auf einen Blick
. Hersteller: Olympus
. Modell: Camedia C-60 Zoom
. Megapixel: 6,1
. Effektive Pixel: 2816 x 2112
. Zoom optisch: 3 x
. Zoom digital: 4 x
. Brennweite: 38?114 mm
. LCD-Größe: 1,8″ TFT-Display
. Speichermedium: xD-Picture-Card
. Außenmaße: 99 x 56 x 41 mm
. Gewicht: 198 g

Preis und Kontakt
Preis:
300 Euro (UVP)
Web: www.olympus.de

Wertung:
Kompaktes Design, ausgereifte Funktionen ? Olympus? Einstieg in die kompakte 6-Megapixel-Klasse ist mit der reaktionsschnellen Camedia C-60 gut gelungen.