Fujitsu Siemens: 1-Kilo-Notebook mit UMTS

MobileNotebook

Das 12,1-Zoll-Gerät hält im Akkubetrieb bis zu acht Stunden durch und ist mit WLAN, Bluetooth und UMTS hervorragend für den Mobil-Einsatz gerüstet.

Auf der Cebit zeigt Fujitsu Siemens mit dem Lifebook Q2010 ein Highend-Notebook für vielreisende Geschäftsleute. Das Gerät wiegt nur ein Kilogramm, ist weniger als zwei Zentimeter hoch und mit einem 12,1-Zoll-Display recht kompakt.

Im Inneren des rund 4000 Euro teuren Notebooks arbeiten ein stromsparender Intel Core Solo ULV U1400 und 1 GByte Arbeitsspeicher. Dem Gerät liegt neben einem 6-Zellen-Akku, der ein Arbeiten ohne Stromanschluss für bis zu acht Stunden erlaubt, auch ein 3-Zellen-Akku bei (1,5 Stunden).

Eine 60 GByte Festplatte ist an Bord, jedoch kein DVD-Brenner. Den hat Fujitsu Siemens im Port-Replikator untergebracht. (dd)

Cebit: Halle 1, Stand G51

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen