Eigene Domains für Handynutzer

MobileMobilfunkNetzwerke

Ein Entwickler von Anwendungen für die mobile Community gab gestern bekannt, Benutzern vollständige Domains für deren eigene Websites inklusive mobiler Blogging-Lösung anbieten zu wollen.

Ab August 2006 werde die Firma NewBay ihre “.mobi-Domains” unters mobile Handyvolk streuen. Das hehre Firmenziel: Zum Quasi-Standard für Internetnutzung via Mobilfunk zu werden.

Kunden sollen die Möglichkeit haben, z.B. die Domain www.johnsmith.mobi anstelle von www.foneblog.ie/johnsmith zu kaufen. So können sie Bilder, Kontakte und Daten speichern und ihre eigenen Websites mit anderen Internet- und Handybenutzern teilen. [rm/fe]

[Bild: Telephoneart.com]

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen