Plextor: 10fach-Speed für Double-Layer-DVDs

Data & StorageKomponentenStorageWorkspace

Der belgische Hersteller bringt einen flotten DVD-Brenner auf den Markt, der normale DVDs in 5,5 Minuten und Double-Layer-Medien in 13,5 Minuten beschreiben soll.

Ab Anfang März soll Plextors interner DVD-Brenner PX-760A zu haben sein. Das Gerät brennt DVD+R und DVD-R mit 18facher Geschwindigkeit und ihre wiederbeschreibbaren Gegenstücke 10- beziehungsweise 6fach.

Auch mit Double-Layer-Medien kommt das Laufwerk zurecht, sie werden mit 10fach-Speed (DVD+R DL) beziehungsweise 6fach-Speed (DVD-R DL) beschrieben. Die Geschwindigkeiten für CD-R/RW beträgt 48/24fach.

Der Brenner unterstützt verschiedene Mechanismen, um die unbeschriebenen Datenträger zu überprüfen und die Brennstrategie anzupassen. Er kann in einem Silent-Mode betrieben werden sowie die Daten auf CDs mit einem Passwort schützen und über die Funktion PlexEraser unlesbar machen. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen