Verzeichnisse mit Bildern behaften
Windows XP – Explorer

BetriebssystemOffice-AnwendungenSoftwareWorkspaceZubehör

Befinden sich in einem Verzeichnis Bilder, so zeigt der Windows-Explorer diese in der Miniaturansicht als Ordnersymbol an.

Befinden sich in einem Verzeichnis Bilder, so zeigt der Windows-Explorer diese in der Miniaturansicht als Ordnersymbol an. Dabei fasst der Dateimanager jeweils vier Bilder zusammen, wobei die Auflösung der Bilder keine Rolle spielt.

Um zum Beispiel bei MP3-Alben nur das Cover als Ordnersymbol anzuzeigen, benennt man es in folder.jpg um. Das Cover erscheint dann auch im Windows Media Player bei den Albuminformationen.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen