Nasdaq: Neue Standards für Aktiengesellschaften

Allgemein

Die elektronische US-Börse will neue Standards für die gelisteten Unternehmen einführen.

Die neue Zulassungsstufe mit den weltweit härtesten Bestimmungen wird “Global Select Market” heißen, teilte die Nasdaq heute Nacht mit. Durch die scharfen Vorschriften hinsichtlich Unternehmensfinanzen und liquidität soll es ein “Blue-Chip-Markt für Blue-Chip-Firmen” werden, verspricht Nasdaq-Präsident Bob Greifeld. Dazu dürften sich etliche IT-Firmen zählen. (rm/ds)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen