Lidl: DVD-Rekorder für 199 Euro

Data & StorageKomponentenStorageWorkspace

Ab dem 23.2. bietet der Discounter in seinen Filialen einen DVD-Rekorder mit DivX-Wiedergabe zum Kampfpreis.

Das Gerät der Marke Targa verfügt über einen eingebauten TV-Tuner mit automatischem Sendersuchlauf, über analoge und digitale Soundanschlüsse (sowohl optisch als auch koaxial) und beschreibt wahlweise DVD-R, -RW oder +R respektive +RW-Medien.

Erwähnenswert ist, dass der Rekorder auch in der Lage ist, komprimierte Filme abzuspielen. Lidl nennt auf seiner Homepage sowohl DivX als auch Nero Digital.

Die Programmierung der Aufnahmen erfolgt wahlweise manuell per Timer oder über ShowView. Eine im Lieferumfang enthaltene Test-DVD hilft bei der Konfiguration von DVD-Player, Fernseher und Hifi-Anlage. (ds)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen