China legt bei Mobiltelefonexporten deutlich zu

MobileMobilfunkSmartphone

Innerhalb eines Jahres konnte das Land die Handy-Verkäufe ins Ausland um 56 Prozent steigern.

Laut dem chinesischen Handelsministerium exportierte China im Vorjahr 228 Millionen Mobiltelefone. Der Wert der Handy-Ausfuhren legte um 45,7 Prozent auf 20,6 Milliarden Dollar (17,3 Mrd. Euro) zu. Wie das Ministerium betonte, erreichte China in 2005 bei Mobiltelefonen einen Handelsüberschuss von 19,44 Milliarden Dollar. (rm/ds)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen